Schrift verkleinernAuf Standardschriftgrösse zurücksetzenSchrift vergrössern
Bild 1
Energiestadt Seon
Lebensraum Lenzburg Seetal
 

Sprayereien - Zeugenaufruf

In den Monaten März und April 2017 versprayten unbekannte Täter in Hallwil und Seon unter anderem mehrere öffentliche Gebäude und Gegenstände. Die unbekannte Täterschaft wütete an mehreren Orten in ganz Hallwil und Seon. Dabei richtete sie einen Sachschaden von mehreren zehntausend Franken an.

Anhand der Schriftzüge, der verwendeten Farbe und der Tatzeit muss davon ausgegangen werden, dass die Sprayereien in Hallwil und Seon durch die gleiche Täterschaft begangen worden sind.

Die Regionalpolizei Lenzburg sucht Zeugen und bittet Personen, die Angaben zur Täterschaft machen können, sich bei der Regionalpolizei Lenzburg, Aussenposten Seengen, Tel. 062 767 63 70, zu melden.

Zudem haben die Gemeinden Hallwil und Seon eine Belohnung von CHF 1‘000.00 Franken für Hinweise ausgesetzt, die zur Ergreifung der Täterschaft führen.

Gemeinderat Hallwil und Seon

 
 

Gemeindeverwaltung Seon - Oberdorfstrasse 11 - 5703 Seon - T +41 (0)62 769 85 00 | Seite drucken | Seite weiterempfehlen | Sitemap | Impressum | Datenschutz